20_WOLSFELD_300b.jpg

132_SCHANKWEILER_a_300C.jpg

Sternsinger aus der Pfarreiengemeinschaft Irrel bei der Bundesweiten Eröffnung mit dabei

Erste bundesweite Eröffnung der Sternsingeraktion in Trier. Sternsinger aus unserer Pfarreiengemeinschaft Irrel, nämlich aus Ferschweiler, Bollendorf, Eisenach, Gilzem und Holsthum waren mit dabei. Am Vormittag wurden ca. 2700 Sternsinger und ihre Begleiter im Dom begrüßt. Anschließend ging es zu St. Maximin. Dort beschäftigten sich unsere jungen Leute mit dem Thema „Kinderarbeit in Indien und Weltweit“. Nach einem Imbiss ging es in einer großen Prozession zur Porta Nigra. Die Band „Leyendecker Bloas“ sorgte für gute Stimmung. Immer mehr Könige, nebst Kamel, kamen dazu. Am frühen Nachmittag setzte sich der Zug durch die Fußgängerzone Richtung Dom in Bewegung. Funkelnde Sterne, Kinder und Erwachsene in bunten Gewändern und Kronen schmückten die Straßen. In einem Wortgottesdienst wurden die Sternsinger von Bischof Dr. Stephan Ackermann, dem Leiter des Kindermissionswerk und der BDKJ ausgesandt. Es war ein erlebnisreicher Tag. (siehe Bilder - auf Weiterlesen klicken, Fotos: Sandra Hoffmann)

01-im-Dom-am-Vormittag
02-im-Dom-am-Vormittag
03-im-Dom-am-Vormittag
04-im-Dom-am-Vormittag
05-im-Dom-am-Vormittag
06-Sammlung-Workshop7
07-Sammlung-Workshop7
08-Sternsinger-Eisenach
09-Sternisnger-Holsthum
10-unterwegs-zur-Porta
12-bei-der-Porta
13-bei-der-Porta
14-bei-der-Porta
15-Blick-auf-die-Porta-und-
Gruppenbild
16-vorm-Dom
17-Gottesdienst-im-Dom
18-Sterntraeger-reihen-sich
19-Sterntraeger-reihen-sich
20-Gottesdienst-im-Dom

Drucken E-Mail

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
23
24
25
26
27
28
29
30