Erstkommunion in Wolsfeld - Kommunionkinder spenden für die Hochwasserhilfe

Erstkommunion in Wolsfeld - Kommunionkinder spenden für die Hochwasserhilfe
Anstatt sich untereinander Karten zu schreiben und Geschenke zu machen, haben die Kommunionkinder die Aktion „Spenden statt Karten“, die schon mehrfach in den Pfarreien
Dockendorf (mit Filiale Ingendorf), Messerich (mit Filialen Nieder- und Oberstedem), Meckel (mit Filiale Esslingen) und Wolsfeld durchgeführt wurde, unterstützt. Den Erlös dieser Aktion in Höhe von 570,00 € haben die Kommunionkinder an die Hochwasserhilfe des Eifelkreises und der Region über das Pfarramt Irrel gespendet. Vielen Dank dafür! (Text und Fotos: Sandra Hoffmann/Rainer Enser/Anne Lommel)
   am 02.07.2021 Gruppe 1  
(v. li. n. re: Marie Gerard Messerich, Felix Pauly Holsthumerberg, Lisa Berg Meckel, Pater Bijeesh, Hannah Ziwes Wolsfeld,
Raphael Kotz Messerich und Aveline Fischer Wolsfeld)
    am 10.07.2021 Gruppe 2                                                             
(v. li.n.re. 1.Reihe: Matheo Heinzkill Messerich, Treshwan Dzisworski Meckel, Lina Schäfer Esslingen,  Matthis Geyer Messerich,
2. R. Luise Oehm Dockendorf, Sandra Hoffmann, Noah Klein Wolsfeld, Enya Lichter Messerich, Luca Galta Wolsfeld, Pater Bijeesh)
   am 17.07.2021 Gruppe 3
(v. li.n.re. 1.Reihe: Adele Dillenburg Meckel, Anna Clemens Oberstedem, 2. R. Tobias Viktor Wolsfeld, Emilia Steinmetz Niederstedem,
3. R. Julian Niederprüm Dockendorf, Sandra Hoffmann, Emily Gombold Esslingen, Maurice Hilger Wolsfeld, Pater Bijeesh, Dean Meli Ingendorf)

 

 

  • Aufrufe: 380
Copyright © 2021 Pfarreiengemeinschaft Irrel. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.