Jugendkreuzweg fand an Gründonnerstag statt - Start war in der Kirche Dockendorf

In der Pfarreiengemeinschaft Irrel (Wolsfeld, Messerich, Dockendorf und Meckel) fand an Gründonnerstag der diesjährige Jugendkreuzweg unter dem Motto „Ein Stück mit Jesus gehen – Ich bin, weil du bist“ statt. Start war in der Pfarrkirche Dockendorf. Bei herrlichem Sonnenschein machten sich junge Menschen auf, und dachten bei verschiedenen Stationen unterwegs, über den Leidensweg Jesu Christi nach und gingen ein Stück des Weges nach Wolsfeld mit. Im Pfarrjugenheim Wolsfeld gab es die Möglichkeit sich zu stärken. Zum Abschluss besuchten die Pilger die hl. Messe, die musikalisch von der Schola Stedem umrahmt wurde. (Fotos: Sandra Hoffmann)

             

        

  • Aufrufe: 210
Copyright © 2022 Pfarreiengemeinschaft Irrel. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.