- Gebet in der Zeit der Corona-Pandemie von Bischof Stephan Ackermann

Jesus, unser Gott und Heiland, in einer Zeit der Belastung und der Unsicherheit für die ganze Welt kommen wir zu Dir und bitten Dich:

• für die Menschen, die mit dem Corona-Virus infiziert wurden und erkrankt sind;
• für diejenigen, die verunsichert sind und Angst haben;
• für alle, die im Gesundheitswesen tätig sind und sich mit großem Einsatz um die Kranken kümmern;
• für die politisch Verantwortlichen in unserem Land und international, die Tag um Tag schwierige Entscheidungen für das Gemeinwohl treffen müssen;
• für diejenigen, die Verantwortung für Handel und Wirtschaft tragen;
• für alle, die angespannt nach einem Impfstoff und Medikamenten forschen;
• für diejenigen, die um ihre berufliche und wirtschaftliche Existenz bangen;
• für die Menschen, die Angst haben, nun vergessen zu werden;
• für uns alle, die wir mit einer solchen Situation noch nie konfrontiert waren;
• für die Menschen, die am Virus verstorben sind, und für diejenigen, die im Dienst an den Kranken ihr Leben gelassen haben.

Weiterlesen: - Gebet in der Zeit der Corona-Pandemie von Bischof Stephan Ackermann

  • Gelesen: 9

- Fernsehgottesdienste in den Terminen abgelegt

In den Termine finden Sie eine Auswahl von Fernsehgottesdiensten.

Zu den Terminen

Hinweise: Diese Auswahl ist nicht vollständig! Bitte erkundigen Sie sich in Ihren Fernsehzeitschriften oder auch im Internet nach weiteren Terminen und Möglichkeiten! Nicht aufgeführt sind Angebote, wie sie zahlreiche Radioprogramme bieten, neben kirchlichen Sendern wie das Domradio der Erzdiözese Köln oder Radio Horeb auch staatliche Rundfunkanstalten wie der Deutschlandfunk. Dort gibt es beispielsweise werktags immer um 6.35 Uhr eine Morgenandacht und jeden Sonntag um 10.00 Uhr eine Gottesdienstübertragung. Ich nenne dieses Angebot stellvertretend für die vielen anderen, weil ich diesen Sender immer höre und deshalb über andere Sender wie den SWR oder BR nicht informiert bin. Darüber hinaus darf ich darauf hinweisen, dass unser Kooperator Msgr. Becker im Priesterseminar zur Zeit regelmäßig Messen hält und in diesen Gottesdiensten auch die Anliegen unserer Pfarreien mit hineinnimmt.

 

 

  • Gelesen: 11
Copyright © 2020 Pfarreiengemeinschaft Irrel. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.